easyTRX2S - Regatta Tracking | Real-time Tracking System

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

easyTRX2S

Technische Daten


■ AIS ClassB CS Receiver
■ BSH zertifiziert (BSH / 46162 / 4320939 / 10)
■ Einfachste Installation und Anwendung
■ Inkl. PC-Software für Konfiguration
■ Software auch zur Anzeige von AIS-Daten auf dem PC

 

Allgemeine Infos:

Funktionalität

Der easyRX2S empfängt wie sein Vorgänger ClassA und ClassB AIS Signale gemäß der ClassB-Norm.

Er wurde mit neuen Funktionen noch leistungsstärker gemacht:
Das Gerät verfügt jetzt über einen USB-Port. Per Software kann zwischen 38400 oder 4800 Baud Datenrate gewählt werden. Nunmehr 8 LED‘s sorgen für eine komfortable Anzeige der jeweiligen Funktionen. Neu ist auch der unabhängige CPA-Alarm, da die empfangenen Daten nun auch interpretiert werden können. Gleichzeitig kann der RX2S als Stromquelle für ein CPA-Alarmsignal genutzt werden. Der RX2 hat einen SD Card Recorder, mit dem alle Daten ähnlich wie bei einer „blackbox“ aufgezeichnet werden können. Bereits integriert ist ein Multiplexer, mit dem 3 Geräte mit unterschiedlichen Baudraten angeschlossen werden können. Nicht zuletzt verfügt das Gerät über separate Kabelstränge, mit denen sich Optionen wie „Silent Mode“ oder „Mayday AIS“-Dauersignal per Kippschalter ermöglichen lassen.

Was ist nötig um einen easyRX2S zu betreiben?

Sie benötigen eine eigene UKW-Antenne und eine eigene GPS-Antenne. Alternativ können Sie den RX2S mit dem easySPLIT OCB an der vorhandenen UKW-Antenne betreiben. In jedem Fall ist jedoch eine eigene GPS-Antenne nötig. Eine weitere Alternative ist die für diesen Zweck hergestellte UKW/GPS Kombiantenne easyRX ANT zum Anschluss an den RX2S.

Für welche Geräte ist der easyRX2S geeignet?

Zur Konfiguration muss Ihr PC mit WinXP SP2 und einer Mindestbildschirmauflösung von 1024 x 768 ausgestattet sein. Ihr Kartenplotter oder Ihre PC-Software muss AIS fähig sein, damit die empfangenen AIS Daten auf dem Bildschirm angezeigt werden können.

 
 
easyPOSALERT
 

Merkmale:

■ AIS Empfänger mit integriertem GPS-Empfänger
■ 2 Empfänger (ein Empfänger wechselt zwischen einem AIS und dem DSC Kanal)
■ Empfindlichkeit: -107 dBm
■ Baudrate: wahlweise 38400 oder 4800, bidirektional
■ NMEA Ausgangsmeldung: VDM
■ GPS-Empfänger gemäß IEC 61108
■ Anschluss UKW-Antenne, 50 Ohm, SO239
■ Anschluss GPS-Antenne, 50 Ohm, TNC
■ Bordnetzanschluss: 10 V– 32 V DC
■ 198 mm (L) x 158 mm (B) x 47 mm (H)
■ Gewicht: 375 g

 
 
 
 

Vorteile gegenüber Wettbewerben:

  • Separate Kabel für Modi wie „silent“ oder „mayday-AIS“ Dauersignal

  • Zusätzlicher USB-Port

  • 38400 oder 4800 Baud per Software wählbar

  • Insg. 8 LED‘s zur Funktionsanzeige

  • Vom Plotter unabhängiger CPA-Alarm möglich

  • Als Stromquelle für ext. CPA-Signal möglich

  • Vergrößerte Spannungsbandbreite

  • SD Card Recorder für Blackbox-Einsatz

  • Integrierter Multiplexer




 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü